Seminar R 6

 

„Marketing im Handwerk “

;           * Analyse der Geschäftsentwicklung (Umsatz- bzw. Rendite)

            * Analyse der Firmenstärken

            * Analyse der Firmenschwächen

            * Qualität/Fähigkeiten Mitarbeiter

            * Stammkunden-Verhalten (Möglichkeiten zu Folgeaufträgen)

            * Neukunden-Entwicklung (mögliche Wege zu neuen Geschäften)

            * Kooperationen

            * Markt- und Kundenorientierung

            * Bedürfnisse und Wünsche von Kunden  (so ticken Kunden) erkennen und befriedigen

            * Kenntnis über Kundenzufriedenheit

            * erfolgreiches Reklamations- und Beanstandungsmanagement

            * aktives Verkaufen im Handwerk (Möglichkeiten)

            * motivierende Personalführung

            * richtig repräsentieren, präsentieren, kontaktieren, binden ….

            * Business-Knigge (allgemeine Tipps)

            * Fragen und Antworten ….

 

Zielgruppe :   Inhaber/Innen und Erstkräfte aus dem Handwerk

Zeitbedarf:     ca. 5-6 Stunden

Hinweis

jede/r Teilnehmer/In erhält  pro Veranstaltung ein eigenes Seminarheft, in welches die erworbenen Seminar-Erkenntnisse eingetragen werden können.

 

 

zurück

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.